Wie durch ein Glockenspiel, das von fern in dunkler Nacht ertönt, wird sich langsam die Kirche erhellen und in weihnachtlichem Licht erstrahlen.

Weihnachtsglocken ertönen in der Nacht und klingen in unseren Herzen fort
Der Deutsch -Französische Chor Hamburg (DFC) lädt in diesem Jahr herzlich zu seinem
traditionellen Weihnachtskonzert in die schöne St.-Gertrud- Kirche ein.

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Klangreise mit weihnachtlicher Chormusik von Praetorius und
Schütz, Berlioz und Saint-Saëns, von Händel bis Pärt. Auch traditionelle deutsche und französische
Weihnachtslieder stehen auf dem Programm. Bei den Bekanntesten wird das Publikum – wie
üblich- auch zum Mitsingen eingeladen werden.
Chor und Solisten, unter der Leitung von Rémi Laversanne, werden von einem Streicherensemble
aus dem Harvestehuder Symphonieorchester begleitet.
Samstag 14. Dezember 19.00
St. Gertrud Kirche, Uhlenhorst, Immenhof 10
U-Bahn U 3 Mundsburg oder Uhlandstraße
Eintritt frei, Spende erwünscht
weitere Informationen: www.dfc-hamburg.de

Datum: 
Samstag 14 Dezember 2019
Art von Ereignis: